Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Sehr geehrter Vereinsmitglied,

 

hiermit laden wir Dich recht herzlich zu unserer Mitgliederversammlung am

Freitag, dem 17.07.2020, 19:00 Uhr in unser Vereinsheim auf der Tennisanlage im Maßfelder Weg in Meiningen ein.

 

Tagesordnung:

 

1. Eröffnung            

                                                                          

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung

    und Beschlussfähigkeit            

                                                                          

3. Jahresbericht des Präsidenten

 

4. Berichts des Sportwarts

                                                               

5. Bericht des Schatzmeisters

                                                               

6. Bericht der Kassenprüfer für 2018 und 2019                                  

 

7. Aussprache zu den Berichten

 

8. Entlastung des Vorstandes für 2018 und 2019

 

9. Beschluss des neuen Finanzplanes

 

10. Terminplanung für 2020

 

11. Punktspielbetrieb, Mannschaften

 

12. Abgabe des Geländeteils rechts des Eingangstores mit dem alten Clubheim und

den Garagen (bei weiterer vertraglich eingeräumter Nutzungsmöglichkeit) an den Mountainbike-Club Meiningen (vgl. hierzu das beiliegende Begleitschreiben),

          

Zustimmung zu:

- Grundstücksteilung des Flurstückes 2984/31 und Trennvermessung,   - Rückgabe des entsprechenden Grundstücksteils an die Stadt und

- Änderung des Erbpachtvertrages,

- weiterer Nutzungsmöglichkeit von Garagen

 

13. Reinigung des Vereinsheims und Pflege der Anlage

 

14. Ideen für die Ausgestaltung und erforderliche Vorbereitungsmaßnahmen für das 100 jährige Vereinsjubiläum !! im kommenden Jahr 2021

 

15. Sonstiges

 

Begleitschreiben:

 

Der Meininger Mountainbike-Club nutzt bereits seit Sommer letzten Jahres einem Teil unseres alten Clubhauses als Lagerstätte und hat nunmehr Interesse daran, das gesamte Clubhaus einschließlich der überdachten Terrasse und den Garagen für eigene Vereinszwecke zu nutzen. Diesbezüglich ist der Verein daran interessiert, das entsprechende Gelände rechtsseitig unseres Eingangstores zu übernehmen und ist mit diesem Ansinnen - mit unserem Einverständnis – mittlerweile auch an die Stadt Meiningen herangetreten, die sich ihrerseits eine entsprechende Übernahme vorstellen kann.


Da der Mountainbike-Club mittlerweile das Haus fachkundig hat inspizieren lassen und für eigene Zwecke als tauglich angesehen hat und in dieses Gebäude zum weiteren Ausbau einer Lagerstätte investieren möchte, hat der Verein ein Interesse daran, dass ihm die entsprechende Fläche rechtssicher, beispielsweise durch einen Erbpachtvertrag, zur Verfügung gestellt werden kann. Für diesen Zweck müsste das entsprechende Areal trennvermessen werden und unsererseits aus dem mit der Stadt Meiningen bestehenden Erbpachtvertrag herausgenommen werden, damit die Stadt diesbezüglich einen weiteren Erbpachtvertrag mit dem Meininger Mountainbike-Club abschließen kann.

 

Für den Tennisverein hätte die Übergabe des entsprechenden Areals den Vorteil, dass wir nicht weiter mit dessen Unterhalt und Pflege betraut wären und weiterhin Garagen als Lagerschuppen für unsere Werkzeuge, Trainingsgeräte etc. nutzen könnten.

 

 

Nachdem wir Ende Januar gemeinsam mit Mitgliedern des Mountainbike-Clubs das alte Clubheim und die Garagen komplett entrümpelt haben, würde uns dieser Platz für unsere Zwecke auch ausreichen. Hierzu würde dann ein Nutzungsvertrag geschlossen werden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0